Soundtrack Of My Life (001 „Hunger Strike“)

Temple Of The Dog:  „Hunger Strike“

Es macht mir nichts aus, Brot von den Reichen zu stehlen.
Aber ich will und kann mich nicht auf Kosten der Schwachen ernähren.

Doch der Tisch ist immer gedeckt und das Feuer wärmt.
Und sie züchten sich ihre Kinder heran, während all‘ die Sklaven für sie schuften.
Der Tisch ist voller Blut. Sie ersticken an ihrem Überfluss.

Und ich habe Hunger.

(Release:  Temple Of the Dog „Temple Of The Dog“, 1991)

 


Soundtrack Of My Life
www.manegold.de

 

Advertisements

Autor: Thomas Manegold

Autor, Künstler, Mediengestalter, Periplanetaner

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s