Soundtrack of my Life: (16 The Notwist „The String“)

Über den Lärm im Kopf, der nicht aufhören wird. Über die Unvermeidlichkeiten des Seins. Über die Wunden, die man schlägt und die Dinge, für die man sirbt, ob man nun will oder nicht.

The Notwist „The String“ vom Album „12“ (1998)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..