Geschwindigkeitsrausch: Software Upgrade 1

Es wurde langsam Zeit. Nach 7 Jahren Dauerbetrieb des guten, nunmehr alten MacBooks bekommt die Chefetage nun komplette Schneeleopard-Highspeed. Was doch ein Systemsoftware-Upgrade so ausmacht. Im Gegensatz zu meinen Erfahrungen mit Windowsrechnern, die von System zu System immer langsamer werden, ist das bei Macs meistens umgekehrt. Mac OS 10.6 rennt, sieht hübsch aus, hat noch ein paar nette Spielereien mehr und ist jeden Cent wert. Kann man gleich doppelt so schnell arbeiten… Auch wenn ich keine Appleaktien besitze, muss ich als alter Macianer da mal wieder lobhudeln.

Advertisements

Bilder vom 17.06.2011

Bei der ersten Lesung in Berlin zu „Morbus Animus“ hat Ingolf Ludmann-Schneider ein paar Bilder geschossen, die ich der Nachwelt nicht vorenthalten möchte. Danke an den Fotografen und an ein liebes Publikum.

„Sex Drugs & Feenstaub“

Modern Talking

Das neue Werk von André Ziegenmeyer ist auf der Zielgeraden. Der Autor und Sprecher gehörte schon frühzeitig zur Großfamilie, da wir mit ihm unsere erste eigene CD Produktion „PLÜSCH“ realisierten.

Mit „Sex Drugs und Feenstaub“ wird von unserem jüngsten Urgestein aller Zeiten nun erstmals ein Buch mit CD bei Periplaneta in der Edition Drachenfliege erscheinen.

Weiterlesen „„Sex Drugs & Feenstaub““

17.06.: Morbus Animus Berlin Premiere

Marion Alexa Müller

Nachdem Leipzig in den Genuss unseres außergewöhnlichen Buches gekommen ist und auf Grund der katastrophalen Ausstattung des 400 Zuschauer Kinosaales keine Fotos, geschweige denn Filmaufnahmen möglich waren, muss sich Berlin eben ohne Bilder freuen :-).

Weiterlesen „17.06.: Morbus Animus Berlin Premiere“

Pfingsten 2011

DJ TOM

Wir sind auf dem Wave Gotik Treffen in Leipzig:

SA. 11.06. ab 20 Uhr: „Morbus Animus“ Buchpremiere
mit Thomas Manegold und Marion Alexa Müller
LEIPZIG CINESTAR

Weiterlesen „Pfingsten 2011“

Schön neue Welt: HardwareUpgrade 1

Periplaneta ist ab sofort ein reiner Mac-Betrieb: Der letzte Windows Rechner hat nach 8 Jahren nun die Hufe hochgemacht und somit auch der alten ISDN Anlage das Licht ausgeblasen, die eben nur über WIN XP steuerbar war. Außerdem ist somit auch der letzte Röhrenmonitor von uns gegangen…

Weiterlesen „Schön neue Welt: HardwareUpgrade 1“

Morbus Animus erscheint am 08.07.2011

Thomas Manegold (rechts)

Wenn man von den erweiterten ReReleases einmal absieht, sind seit meiner letzten Neuveröffentlichung über drei Jahre vergangen. Der neue Kurzgeschichtenband „Morbus Animus“ knüpft dennoch stilistisch und inhaltlich an seinen Vorgänger an. Schon in „Morbus Dei“ spielten einige Charaktere eine Rolle, die dem Leser wieder begegnen werden. Als Fortsetzung würde ich es aber nicht bezeichnen.

Weiterlesen „Morbus Animus erscheint am 08.07.2011“

Neues Buch, neue Webseite

Hallo und herzlich willkommen auf meiner neuen Webseite. Paradoxer Weise benutze ich nun mit WordPress.com eine allgemein zugängliche Blog Software. Beschränkt sich aufs Wesentliche und ist einfach und schnell zu handhaben. In Zukunft wird es jetzt also wieder mehr von mir zu hören oder zu lesen geben. Schuld daran ist „MORBUS ANIMUS“,  mein neues Buch, welches offiziell am 08.07.2011 erscheinen  und vorab auf einer kleinen Tour präsentiert wird. Die Premiere des Buches ist am 11.06. um 20 Uhr im Cinestar Leipzig.

Weiterlesen „Neues Buch, neue Webseite“

Leseproben

Himmelsthor- Auszüge

erst im roten tränenmeer der zeit
trägt die vernunft den sieg davon
gibt es einen gott
und einen geist
und keinen namen
für den man tötend stirbt
Auszug aus „Christilence“

Weiterlesen „Leseproben“

Leseproben

Morbus Dei- Auszüge aus dem Buch

Morbus Dei

Der Schrei hallte lange in meinem Kopf nach, dann war Ruhe. Bevor die Stimmen wieder zu flüstern begannen, breitete sich für einen Augenblick die Ewigkeit aus. Die Räder standen still und die Erde schien erstarrt zu sein. Irgendwer hatte irgendwo versucht, den Sonnenaufgang zu fotografieren und genau den Punkt am Auslöser gefunden. Die Amsel hatte sich gerade schön gemacht und tief Luft geholt. Die kleinen Lungen waren gespannt, wie das Universum am Ende der Ausdehnung.

Weiterlesen „Leseproben“

Video „Lichtsturm“

Thomas Manegold liest „Lichtsturm“ aus Morbus Dei. Ein Experimentalfilm mit großen Worten und kleinen Käfern!
Zeit: 6:07 min, Format: 320×180, Kamera : Marion A. Müller, Schnitt: Marion A. Müller

2011- Eine kleine Utopie

2011 wird ein tolles Jahr. Die Medien verbreiten die frohe Botschaft vom Aufschwung, der „breit ist und tief verankert“. Wir Bibliophilen sind da skeptisch, denn somit beginnt das Jahr mit einer falschen Metapher. Ein Aufschwung kann nicht breit sein. Dafür müsste er wenigstens rauchen. Und tief verankert schaukelt es sich schwer. Zudem müssen wir Konsumenten beim Aufschwingen mit weniger Schwungmasse auskommen. Die Krankenkassenbeiträge, die Strompreise und die Lebensmittelpreise steigen.

Weiterlesen „2011- Eine kleine Utopie“