Der Teddy mit den losen Kulleraugen

Neuer Lyrikband von Jan Lindner

teddyfront

Endlich wird die Edition Reimzwang wieder ihrem Namen gerecht. Unser neuer Autor Jan Lindner reimt nämlich. Und wie! Seine große Leidenschaft gilt dem Sonett. „Sonett“ bedeutet „Klanggedicht“. Es besteht meistens aus 14 Zeilen, in zwei Quartetten, denen dann zwei Terzette folgen.

Weiterlesen „Der Teddy mit den losen Kulleraugen“

Advertisements